Warum der Druck, Sichtbar sein zu müssen, ein Geschenk ist und wie Du es für Dich nutzen kannst

von | Apr 15, 2021 | 0 Kommentare

SICHTBAR SEIN MÜSSEN. Wie oft denken wir als digitale Solopreneurinnen diesen Satz, wenn wir an unseren Instagram-Account denken? Zwischen unserem Alltag mit Kind und Kegel. Ganz  egal wie entspannt oder wuselig es zugeht. 

Auf den Social Media Kanälen entsteht schnell Druck

Im Innerflow haben wir viel über den Druck, sich zeigen zu müssen gesprochen.

  • dem Algorythmus folgen zu müssen
  • für die Kundinnen präsent sein zu müssen
  • mich mit meiner Expertise zeigen zu müssen
  • konkurrenzfähig bleiben zu müssen
  • authentisch und verbindlich sein zu müssen

Ziemlich viel müssen. Das macht Druck.

Unter diesem gefühlten Druck kommt so einiges zum Vorschein:

  • Angst davor, nicht gut genug/hilfreich genug/ schnell genug zu sein
  • das Gefühl, besser sein zu müssen als der Rest
  • Unklarheit darüber, was ich an Themen zeigen möchte 
  • Unklarheit darüber, was persönlich ist und in Teilen unbedingt auch gezeigt werden sollte und was privat ist (und außen vor bleibt)
  • Blockaden gegenüber Kamera/Text/Stimme
  • Unlust, weil noch so viel zu lernen/zu tun/zu erreichen ist
  • Stress, dem nicht gewachsen zu sein
  • der Gedanke, sich nur als Meisterin in allen Lebenslagen zeigen zu dürfen
  • und einiges mehr

Ich glaube, es ist ein GESCHENK, dass unter dem Druck SICHTBAR sein zu müssen, Angst, Blockaden und Unlust zum Vorschein kommen. 

Anja Futter

Was hinter dem Druck steckt

Ich glaube, es ist eine vertane Chance, wenn wir uns von der Sichtbarkeit abwenden, weil sie unangenehm, störend oder beängstigend ist. Es ist gut, dass sich Dir diese Themen zeigen. Und dass die Social Media Kanäle, die Strategen und Experten für „One-Size fits All“ mit ihren Regeln und Vorgaben bei Dir diesen Druck, diese Unlust und die Blockaden auslösen. 

Denn sie geben Dir die Möglichkeit, Abstand zu nehmen, in Dich hineinzuschauen und diese Themen zu bearbeiten. Frage Dich: Wo muss ich hingehen, damit der Druck weggeht? Was muss ich tun? Was darf ich bei mir verändern?

Damit Du nicht:

  • wieder im Hamsterrad landest
  • glaubst, dass das alles nichts für Dich ist
  • die Freude verlierst
  • die Perfekte, die Allwissende, die Fokussierte sein musst.

Damit Du sehen kannst:

  • was in Dir geheilt werden möchte
  • was Du versuchst, zu verstecken
  • was Du nicht willst und was Du willst

und mehr zu Deinem Sein findest

Druck ist ein Einladung hinzuschauen und zu wachsen

Nimm Dir die Zeit, herauszufinden, warum und wo bei Dir dieser Druck entsteht und was Du tun musst, damit es sich anders anfühlt. Step by Step. Denn das Einzige, was zählt, ist Deine Energie, Deine Freude, Deine Liebe zu Deinem Business. Damit kommen Menschen, die Dich und Deine Arbeit lieben. 

Wenn die Energie nicht passt, kann es sein, dass Menschen bei Dir landen, die Du durch Deine Unklarheit, Deine Ängste, Deinen Mangel in Dir anziehst. Wenn Du spüren kannst, dass das wahr ist, dann kannst Du auch spüren, dass es wichtiger ist, in der passenden Energie zu sein, als irgendwelche Businessregeln von außen einzuhalten. 

By the way: Das heißt übrigens nicht, dass Du Dich nur zeigen darfst, wenn Du freudestrahlend bist oder voller Power. Das Leben besteht immer aus Licht und Schatten und das darf und soll auch gesehen werden. Es geht darum, dass deine Energie mit dem, was Du zeigen willst übereinstimmt. 

Meine Intention fürs Sichtbar werden ist deshalb: 

Mit jedem energetisch stimmigen “Sichtbar werden” hole ich eine Soulsister in meine Welt. 

Anja Futter

Mit diesem Gedanken und dem entsprechenden Abwarten kommen soviele wunderbare Menschen. Weil ich Energie gebe und nicht aus einem unerfüllten Mangel heraus Energie ziehe. Weil ich dankbar bin für die Zeit, die Zeit, die Du mir schenkst. 

Autorin Anja Futter

Businessmentorin

Kommentare

0 Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Was ist das FreySpiel?

Was ist das FreySpiel?

FreySpiel. Klingt nach Kindern, ist aber für Erwachsene. Das FreySpiel ist eine Methode, bei der mit Hilfe von Gegenständen ein Rollenspiel kreiert wird. In...